Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Andaman Sea - Sailing the asian way - meet Mr. Scaramanga


Revier
Segeln in der Inselwelt der Andamansee. Bewundern die den Ozean, die Inseln und schmecken Sie die thailändischen Gerichte.

Die große Bucht zwischen Phuket und Krabi beherbergt zahlreiche Inseln auf überschaubaren Entfernungen. Von Phuket bis Krabi sind es ca. 40 Seemeilen. So können zahlreiche Ziele in diesem Gebiet leicht innerhalb eines Tagestörns erreicht werden. Aufgrund der Zahlreichen Inseln ist mit wenigen Wellen (auch während des Segelns) zu rechnen.

Der Ablauf des Törns ist daher höchst flexibel und richtet sich täglich nach dem Wind und den Wünschen der Mitsegler. 

Gesegelt und gelebt wird auf einem Reisekatamaran. Geschwommen, getaucht, entspannt und erkundet wird in seiner Nähe. 

Es gibt viel zu sehen.
Zahlreiche Inseln bieten unzählige Buchten und Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Eine der bekanntesten Inseln dürfe Khao Phing Kan, die "James Bond Insel" sein (bekannt aus dem James Bond Film "Der Mann mit dem goldenen Colt" aus dem Jahr 1974). Weniger bekannt aber auch sehr sehenswert sind Inseln wie Rang Yai, Phi Phi, Kudu Yai Island oder Kalai mit seinen Höhlen (Lot Cave).

 

Wind Wetter Wellen
Die Windstatistik für Phuket bestätigt im Mittel 8 Knoten Wind für die Monate Januar und Februar. Im Februar steigt die Wahrscheinlichkeit für Winde über 4 Beaufort auf 16%. Krabi liegt etwas unter diesen Werten. Dies liegt daran, dass meist östliche Winde vorherrschen und daher die Landmasse an der Ostseite der Andamansee einen Windschatten erzeugt.

Tagestemperaturen von 29° bis 30° C sind die Regel (mindestens jedoch 25° bei Nacht). Im Januar gibt es durchschnittlich 9, im Februar 7 Regentage. Mit 5 bis 7 Sonnenstunden am Tag ist Januar und Februar neben Dezember bei weitem die beste Reisezeit für diesen Teil Thailands. 

Bedingt durch mäßige Winde aber auch durch die zahlreichen Inseln werden kaum Wellen auf dem Törn erwartet.

 


Törnverlauf
Jeden Tag unvergessliches erleben, unvergleichbares sehen, unbeschreibbares fühlen und tausend Dinge neu erfahren. 

Tag 1:

Eigenanreise nach Phuket und Transfer zum Yachthafen. Übernahme der Yacht und Einweisungen. Ausklingen des Tages.

Tag 2:
Frühstück und Besprechung des Tagesziels. Leinen los! Segeln, relaxen, genießen. Ankern / Anlegen am Ziel. Schwimmen, tauchen, schnorcheln, Landgang, Abendessen.

Tag 3 - 12:
Frühstück und Besprechung des Tagesziels. Abkühlen vor dem Törn. Leinen los / Anker auf! Segeln, relaxen, genießen. Ankern/Anlegen am Ziel. Schwimmen, tauchen, schnorcheln, erkunden entdecken im Meer und an Land. Abendessen.

Tag 13:
Frühstück . Abkühlen vor dem Törn. Leinen los / Anker auf! Segeln, relaxen, genießen. Gegen 16:00 kehren wir in den Ausgangshafen zurück. Bootsrückgabe und ausklingen des Abends an Bord oder Land.

Tag 14:
Frühstück an Bord bis 09:00. Danach: Transfer zum Flughafen und Heimreise.

 


Extras
Der Skipper spricht Deutsch, English et Français. Er ist zertifizierter Padi advanced open Water diver mit jahrzehntelanger Taucherfahrung, einer abgeschlossenen Padi Rescue Diver Ausbildung und Nitrox Weiterbildungen. Er steht für die Dauer des Törns als Tauchpartner für Gäste zur Verfügung.

Tauchequipment kann vor Ort für die Dauer des Törns gegen extra Gebühr angemietet werden. Sollte der Skipper als Tauchpartner gewünscht/benötigt werden, sind die zusätzlichen Taucheflaschen auf Kosten der Tauchpartner mit anzumieten. 

Gäste, die erfahrene Kiter sind, dürfen nach vorheriger Absprache ihre Kite-Ausrüstung mitbringen und eigenverantwortlich Kiten. Für Streckenkiten neben/vor der segelnden Yacht sind ausschließlich versierte Kiter zugelassen die auch im offenen Meer starten können (also nicht vom Strand). Auf Wunsch kann der Crew gegen Bezahlung ein Kite-Profi hinzugefügt werden der die Kiter betreut. Die genauen Konditionen hierfür sind vor Reiseantritt zu vereinbaren.    

 


Konditionen
Grundsätzlich bietet Leisure-Sailing LTD ausschließlich begleitete Segeltörns an. Ein Skipper und ein Crewmitglied von Leisure-Sailing LTD werden an den Segeltörns teilnehmen, alles organisieren, die Mitsegler betreuen, Sicherheit und Verantwortung für Personen und Schiff übernehmen. Entsprechende Versicherungen sind abgeschlossen und im Preis der Törns enthalten.

Sollte im angebotenen Segelrevier kein eigenes Schiff von Leisure-Sailing LTD verfügbar sein, behält sich Leisure-Sailing LTD das Recht vor, ein geeignetes Schiff für die Durchführung des Törns zu chartern. Angestrebt ist für diesen Törn eine Lagoon 450 Baujahr oder vergleichbar. 

In den von Leisure-Sailing LTD angebotenen Törnpreis sind folgende Leistungen beinhaltet:

  • Schiff gem. Törnbeschreibung
  • Alle mit dem Schiff verbundenen Kosten (Liegegebühren, Treibstoffkosten, Versicherungen, Steuern und Gebühren, Skipper und Crew)
  • Genehmigungen für Schiff und Törnteilnehmer
  • Kreuzfahrtsteuer (soweit erforderlich)

Alle anderen ggfs. entstehenden Kosten sind ausdrücklich nicht im Angebot von Leisure-Sailing LTD beinhaltete. Hierzu zählen vor allem:

  • Die An- und Abreise der Törnteilnehmer bis zum / vom Liegeplatz des Schiffes
  • Alle mit der Verpflegung an Bord verbundenen Kosten inkl. nicht alkoholischer Getränke.
  • Steuern, Gebühren und sonstige Kosten die durch Dritte (vornehmlich staatliche Organe) erhoben werden, weil die Teilnehmer sich im Gebiet der jeweiligen Organe aufhalten (Personenbezogene Abgaben).
    Beispiele: Abflugsteuern,
    VISA Gebühren
  • Kosten für die Anmietung von Tauchausrüstungen / Kite-Ausrüstungen udgl. mehr

Der angebotene Törnverlauf stellt einen Vorschlag dar. Sie wollen eine andere Route nehmen, ein größeres oder kleineres Schiff,  mit mehr oder weniger Personen reisen, zu einem anderen Zeitpunkt oder in einem anderen Revier segeln, gleichzeitig tauchen oder kiten?

Kontaktieren Sie uns mit Ihren Rahmenbedingungen und Leisure-Sailing LTD macht Ihnen ein Angebot. 

Eckdaten
Das für diesen Törn vorgesehene Schiff ist eine Lagoon 450 Baujahr. Derzeit wird als Ausgangshafen Phuket auf der gleichnamigen Halbinsel angenommen.

Anreise    Samstags
Abreise    Samstags 

Der Törn kostet 2.935,00 Euro/Person (für 14 Tage) zzgl. Bordkasse.

Mindestteilnehmerzahl ist 6 Personen. Kommt die Mindestteilnehmerzahl nicht zu Stande wird der Törn nicht durchgeführt.

 

Zur Buchung benutzen Sie bitte unseren Online-Shop oder senden Sie uns eine E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass je nach Nationalität ein VISUM erforderlich wird.

 


Partner

Derzeit sind keine Partner vor Ort vorgesehen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?